//

25 Jahre Sanitätshaus Klein in der Zuckerstraße 30



Vor 25 Jahren zog das Sanitätshaus in die Zuckerstraße 30 und ist seitdem die Adresse in Dieburg, wenn es um die Beratung für medizinische Hilfsprodukte geht. Mit über 1.800 zu versorgenden Lip-Lymph-Patienten sind wir das Zentrum für die Betreuung und Bestrumpfung von Betroffenen in Südhessen. Anlässlich des Jubiläums veranstalten wir am 24. Septemper 2011 von 9.00 bis 17.00 Uhr einen kostenlosen Informationstag für Produkte zur Kompressionsversorgung.


Auf einer großzügigen Ausstellungsfläche präsentieren wir Hilfsmittel für Venenleiden und zur Versorgung von Lymphödemen. Gezeigt werden unter anderem Produkte aus Flachstrickqualität zur richtigen lymphologischen Versorgung von Armen, Beinen und Thoraxwänden, sowie Spezialanfertigungen für außergewöhnliche Lymphödemformen. Unser Fachpersonal berät Sie gerne individuell, beantwortet Fragen und gibt Tipps zur Bewältigung von Alltagsproblemen.


Über ein elektronisches Compression Control System können Betroffeneprüfen lassen, ob Ihre Kompressionsbestrumpfung optimal angepasst ist.

Besucher können kostenfrei ihr individuelles Risiko für ein Venenleiden mittels LPR-Messung (einfaches Venenscreening) bestimmen lassen.

Für eine  Passformkontrolle  Ihrer Kompressionsstrümpfe bitten wir um eine kurze telefonische Anmeldung unter 06071 92370.


Vorführung An- und Ausziehtechnik von Kompressionsstrümpfen

Von 10.00 - 10.30 Uhr und von 13.00 - 13.30 Uhr demonstrieren Fachkräfte die richtige An- und Ausziehtechnik von Lymph- und Venenstrümpfen und erläutern, was Betroffene bei der Hautpflege beachten sollten.


Veranstaltungsort:   

Sanitätshaus Klein

Zuckerstr. 30

64807 Dieburg



 

Veranstaltungen

02Nov

Chronische Wunden - Grenzen und Möglichkeiten der Versorgung

Chronische Wunde – Grenzen und Möglichkeiten der Versorgung

Mehr
13Nov

Wundnetz - neuer Termin!

Fortbildungsveranstaltung Wundnetz Südhessen

Mehr