Fortbildungsveranstaltung Wundnetz Südhessen

Wir wollen bei unserem diesjährigen Wundnetz-Symposium die Amputationen in den Mittelpunkt rücken. Warum muss amputiert werden? Wie wird amputiert und wie müssen die Betroffenen postoperativ betreut werden? Lassen sich Amputationen vermeiden und falls ja, wie? Diese und viele weitere Fragen wollen wir im Rahmen mehrerer interessanter Referate mit Ihnen gemeinsam diskutieren.

Die Einladung sowie das Programm entnehmen Sie bitte dem Flyer.

29.06.2016
von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Veranstaltungsort


Darmstadtium
Schloßgraben 1
64283 Darmstadt

Weitere Informationen



Weitere Veranstaltungen

17Mrz

3. deutscher Lymph-Tag

Für Betroffene, Angehörige, Ärzte, Therapeuten, Kompressionsversorger, Pflegekräfte, Interessierte

Mehr